HomeÜber unsUnsere TierePatenschaftenArchivKontaktGästebuch

Über uns

Unser Verein

 

Im Jahr 1992 schlossen sich ein paar engagierte Tierschützer zusammen und setzten sich aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung das Ziel: Tiere zu schützen! So wurde Tiere in Not e.V. gegründet und beim Amtsgericht Köln unter der VR-Nr. 11146 eingetragen.

 

Nach seiner Satzung verfolgt der Verein ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung (AO).

 

Wir sind in einem sehr großen überregionalen Einzugsgebiet neben dem Großraum Köln, Hürth sowie im Eifelbereich tätig.

 

Zur Verwirklichung dieses großen Ziels haben wir uns schwerpunktmäßig folgende Aufgaben gesetzt:

 

-  Aufnahme von Notfalltieren und deren Vermittlung,

 

-  tiermedizinische Versorgung,

 

-  Einfangen von verwilderten/frei lebenden Katzen und deren
    Kastration zwecks späterer Freilassung, soweit möglich.

-  Betreuung von Gnadenbrottieren, die aus Alters- und
    Krankheitsgründen bzw. aus ihrer Vergangenheit heraus
    traumatisiert, nicht mehr vermittelbar sind.

Wir haben kein Tierheim. Unsere Tiere werden von aktiven Mitgliedern mit langjährigen Tierschutzerfahrungen in ihrem privaten Zuhause Köln, Hürth und in der Eifel aufgenommen und gepflegt.

Wir haben für die Tiere Unterkünfte mit großen Auslaufmöglich-
keiten geschaffen.

Zusätzlich stehen wir in der Eifel mit zwei Hundepensionen in Verbindung, denen jeweils eine Hundeschule angeschlossen ist. Viele Hunde, die wir als Notfälle erhalten, müssen vor Vermittlung in ein neues Zuhause von erfahrenen Hundetrainern/innen therapiert werden.

Unser Ziel ist, eine Rückgabe von bereits vermittelten Hunden weitgehend zu vermeiden.

Unser Tierschutzverein erhält keinerlei öffentliche Unterstützung und finanziert sich ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Die Abgabe von Hunden und Katzen nimmt zu, Futter- und Pensionskosten, insbesondere die Kosten für tierärztliche Behandlungen sind immens gestiegen.

Dadurch sind wir mit den personellen und finanziellen Kapazitäten an unsere Grenzen gestoßen.

                                     - hier unsere Aktivitäten -


Wichtige Information in eigener Sache (Irrläufer / Kündigungen)



Tiere in Not e.V.

Postanschrift: Irmgard Seehausen
Kreuzstraße 124  •  50354 Hürth

1. Vorsitzende: Anita Kramm-Hillebrand,
Erreichbar: 14:00 - 18:00 Uhr
Telefon 0221 / 70 87 613   Fax 0221 / 70 99 736

2. Vorsitzende: Irmgard Seehausen


Impressum